• Home
  • German 10
  • Angewandte Systemforschung: Ein interdisziplinärer Ansatz by Dr.-Ing. Tom Sommerlatte (auth.), Dr.-Ing. Tom Sommerlatte

Angewandte Systemforschung: Ein interdisziplinärer Ansatz by Dr.-Ing. Tom Sommerlatte (auth.), Dr.-Ing. Tom Sommerlatte

By Dr.-Ing. Tom Sommerlatte (auth.), Dr.-Ing. Tom Sommerlatte (eds.)

Dr.-Ing. Tom Sommerlatte ist Chairman administration Consulting around the world und vice chairman bei Arthur D. Little overseas, Inc.
Die Autoren sind anerkannte Wissenschaftler aus Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Natur- und Ingenieurswissenschaften, Informatik und Telekommunikation.

Show description

Read Online or Download Angewandte Systemforschung: Ein interdisziplinärer Ansatz PDF

Similar german_10 books

Analyse der internationalen industriellen Zusammenarbeit: Unternehmenskooperation zwischen Industrie- und Entwicklungsländern (Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen) (German Edition)

1 ) Z. B. durch diplomatische Beziehungen ZU Rumanien, durch die Vertrage von Moskau und Warschau, durch den Grundvertrag mit der DDR und durch die Verhandlungen mit der Tschechoslowakei. 2 ) Vgl. u. a. Dunning, J. H. , in: Lloyds financial institution overview 1964, zit. nach Clarke, W. M. , inner most company in constructing international locations, London 1966, S.

Die Organisation der Parteien in Russland (German Edition)

Das Buch beschäftigt sich mit der Organisationsbildung von Parteien im postkommunistischen Russland. Bezugnehmend auf die Forschungsergebnisse der overseas vergleichenden Parteienorganisationsforschung werden die folgenden Fragen aufgeworfen: 1. Welche Merkmale kennzeichnen die innere Struktur der russischen Parteien 2.

Betriebliche Altersversorgung: Rechtsgrundlagen, Modelle, Checklisten und Musterverträge (German Edition)

Überblick über Chancen, Risiken und Möglichkeiten bei der Einrichtung und Fortsetzung von Versorgungskonzepten - kurz: praktische Anregungen für die Ausgestaltung betrieblicher Altersversorgung.

Additional info for Angewandte Systemforschung: Ein interdisziplinärer Ansatz

Sample text

Popularwissenschaftlich formuliert, meint Emergenz, dass das Ganze mehr ist als die Summe seiner Teile. Der Witz einer systemtheoretischen Formulierung von Emergenz liegt allerdings darin, dass genau das Gegenteil gilt: Das Ganze ist weniger als die Summe seiner Teile. Genauer: Das Ganze des Systems ist weniger als die unrestringierte Potenzialitat oder Kontingenz seiner Teile, weil das Spezifische eines Systems sich genau daraus ergibt, dass der notwendige Zusammenhang des Systems die Komponenten zu einer Restriktion, zu einer Selbstbeschrankung "im Interesse" des Systems zwingt.

1m allgemeinen wird eine Organisation dynamisch sein, d. h. ihre Variablen andern ihr Verhalten und damit auch ihre Beziehungen zueinander in Richtung auf ein Ziel. In dieser Untersuchung beschaftigen wir uns mit dem allgemeinen Fall der dynamischen Systeme, der auch den Spezialfall des statischen Systems impliziert. en Zahl von Elementen bestehen, welche ihrerseits eine unterschiedliche Anzahl diskreter Zustande aufweisen konnen. Hierdurch wird die Anzahl der diskreten Zustande eines Systems bestimmt.

Die Besonderheit der Klasse der psychischen und sozialen Systeme liegt darin, dass ihre Grenzen nicht physikalisch-raumlich bestimmt sind, sondern symbolisch-sinnhaft. + Die Symbolsysteme der Gesellschaft aber auch etwa von Organisationen wie Unternehmen, Kirchen, Krankenhauser, Schulen, Parteien oder Verbande haben in ihren Logiken und in den Grammatiken ihrer Programmierung einen Grad an Autonomie erreicht, der sie langst schon von einzelnen konkreten Menschen unabhangig macht, inzwischen auch von den meisten kollektiven Anstrengungen und Vorhaben der Menschen.

Download PDF sample

Rated 4.13 of 5 – based on 49 votes